Resultate in Malta

Das  Programm in Malta konnte im Juni 2015 offiziell abgeschlossen werden. Die erzielten Resultate entsprechen ihren vorangegangenen Erwartungen. Die untenstehenden Beschreibungen, die sich an den vordefinierten Projektzielen orientieren, geben einen Überblick dazu.

Frau schaut aus Fenster
Der Schweizer Beitrag unterstützt die Erweiterung der EU, welche einen grossen Schritt zu mehr Sicherheit, Stabilität und Wohlstand auf dem gesamten europäischen Kontinent bedeutet. © SECO/DEZA