Evaluationsberichte

Thematische und institutionelle Evaluationen sowie solche zu Kooperationsstrategien mit Regionen oder einzelnen Ländern werden von der DEZA-Direktion in Auftrag gegeben und von der Sektion Evaluation und Controlling (E+C) begleitet.

Sie werden von unabhängigen, externen Expertenteams durchgeführt und in der Datenbank «Externe Studien» des Bundesrats veröffentlicht.

Evaluationsberichte beinhalten Empfehlungen des Evaluationsteams und eine Stellungnahme der verantwortlichen Stellen (Management Response). Die Umsetzung dieser Stellungnahmen wird regelmässig verfolgt. Somit fördern die Evaluationen das institutionelle Lernen und bieten objektive Entscheidungshilfen für das Management von aktuellen und zukünftigen Programmen und Strategien.

Die Evaluationsberichte der Sektion Evaluation und Controlling werden in der Datenbank für externe Studien des Bundesrates veröffentlicht.

Die DEZA gibt jährlich zudem etwa 100 Evaluationen in Auftrag, die durch die DEZA-Abteilungen und Kooperationsbüros im Aussennetz organisiert werden. Eine Zusammenstellung dieser Evaluationen finde Sie weiter unten unter «Dokumente».