Alle Publikationen


Publikationen filtern nach
Zeitraum wählen

Publikationen (56)

Objekt 13 – 24 von 56

Swiss Peace Supporter 1/2018

Die koreanische Halbinsel war in letzter Zeit oft in den Schlagzeilen: Es gab Berichte zu den Olympischen Winterspielen, zu Nordkoreas Nuklearprogramm, einem nordkoreanischen Überläufer und schliesslich über die Bereitschaft von Nord- und Südkorea miteinander Gespräche zu führen. Neben dem Fokus zur koreanischen Halbinsel bietet die Ausgabe 1/18 des SPS aktuelle Berichte aus Kaschmir, Mexiko und Simbabwe.




Swiss Peace Supporter 4/2017

Was tun, damit der Draht nach Hause nicht abreisst? Die Expertinnen und Experten in der Friedensförderung müssen oft mit schwierigen Lebensbedingungen zurechtkommen. Zudem sind sie oft über lange Zeit von Familie und Freunden getrennt. Die Ausgabe 4/17 des SPS geht der Frage nach, wie über Distanz und Zeit der Kontakt zwischen Heimatbasis und Mission sichergestellt wird.



Swiss Peace Supporter 3/2017

Die Protestbewegungen und Revolten von 2011 haben in den Ländern Nordafrikas langwierige Prozesse mit ungewissem Ausgang ausgelöst. Was ist vom so genannten „Arabischen Frühling“ heute übrig? Welche Aussenpolitik soll die Schweiz in dieser Region verfolgen? Dieser SPS gibt einen Überblick zur Transition in Nordafrika und illustriert wie sich die Schweiz dort für friedliche Veränderungen engagiert.



Aktionsplan des EDA zur weltweiten Abschaffung der Todesstrafe 2017-2019

Der Aktionsplan zeigt auf, wie die Schweiz sich gemeinsam mit Partnern an vorderster Front für die weltweite Abschaffung der Todesstrafe einsetzt. Die Schweiz lehnt die Todesstrafe kategorisch und unter allen Umständen ab.



EDA Strategie zu Geschlechtergleichstellung und Frauenrechten

Die Strategie definiert Handlungsgrundsätze und strategische Ziele der schweizerischen Aussenpolitik für die Geschlechtergleichstellung und die Frauenrechte. Sie skizziert die Grundzüge des Engagements, um konkret und sichtbar einen wesentlichen Beitrag für eine inklusive und gerechte Gesellschaft und Wohlstand für alle zu leisten.



Swiss Peace Supporter 2/2017

Angesichts der heutigen bewaffneten Konflikte ist die internationale Gemeinschaft mehr gefordert denn je. Die Ausgabe «Das humanitäre Völkerrecht setzt dem Krieg Schranken» beleuchtet die international verbindlichen Normen der Kriegsführung. Wir zeigen auf, wie deren Einhaltung die Zivilbevölkerung im Nahostkonflikt und in der Ukraine sowie die Kindersoldaten auf den Philippinen schützen kann.



Swiss Peace Supporter 1/2017

Diese Ausgabe widmet sich dem oft unterschätzten aber zentralen Thema der «Ausrüstung und Logistik in der Schweizer Friedensförderung». Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, wie wichtig die Logistik in zivilen und militärischen Missionen ist und wie Herausforderungen gemeistert werden.




Swiss Peace Supporter 4/2016

Thema dieser Ausgabe sind die Perspektiven und Karrierechancen in der zivilen und militärischen Friedensförderung. Aus der Warte der Beratungsstelle cinfo, des Expertenpools SEF und des Ausbildungszentrums SWISSINT werden die Fragen zur Laufbahnplanung beleuchtet. Wer sehr flexibel ist, kann trotz befristeten Anstellungen über mehrere Missionen hinweg in diesem Bereich Fuss fassen.




Objekt 13 – 24 von 56