Arbeitsverträge

Ausland-Arbeitsverträge mit in der Schweiz ansässigen Unternehmen halten sich im Allgemeinen an schweizerische arbeitsrechtliche Normen, mit allfälliger Anpassung an die ausländischen Gesetze. Arbeitsverträge mit ausländischen Arbeitgebenden richten sich dagegen nach den gesetzlichen Bestimmungen und Usanzen des betreffenden Landes.

Der folgende Ratgeber weist auf wesentliche Fragen und Antworten im Zusammenhang mit einer Auslandtätigkeit hin: