Abteilung Globalprogramm Gesundheit

Das Globalprogramm Gesundheit ist eine thematisch ausgerichtete Abteilung, welche die Entwicklung innovativer Lösungen zu globalen Gesundheitsherausforderungen insbesondere armer und gefährdeter Menschen in einkommensschwächeren Ländern anstrebt. Dies wird durch das Engagement im globalen Politikdialog sowie durch die Unterstützung globaler Initiativen innerhalb der Kernkomponenten des Globalprogramms verwirklicht.

Die Abteilung:

  • vertritt die Schweiz in multilateralen und internationalen Organisationen, um Einfluss auf die Themensetzung und den politischen Dialog zu nehmen

  • unterstützt globale und strategische Partnerschaften und Initiativen zur Bewältigung globaler Gesundheitsprobleme wie übertragbare Krankheiten, Gesundheitssysteme und deren Finanzierung, sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte, Gesundheitsdeterminanten und globale Gesundheitsgouvernanz

  • ist für das Netzwerk «Gesundheit» verantwortlich, das den Wissensaustausch zwischen Zentrale, Feld und externen Partnern fördert.