Schweizerische Botschaft in Kosovo

Massnahmen der Schweiz und Kosovo im Umgang mit dem Coronavirus (Covid-19)

Befolgen Sie die Abstands- und Hygieneanweisungen

Empfehlung des Bundesrates:

  • Bleiben Sie zu Hause, insbesondere, wenn Sie alt oder krank sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause ausarbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

  • Verzichten Sie bis auf weiteres auf nicht dringliche Auslandreisen. Der Bundesrat ruft zudem Schweizer Touristen und solche aus dem Fürstentum Liechtenstein, die im Ausland auf Reisen sind auf, in die Schweiz zurückzukehren.

Massnahmen der Schweiz (PDF, 28.5 kB)

Massnahmen Kosovo (PDF, 14.2 kB)

Unterstützung Heimschaffung / Rückreise in der Schweiz?

Possibilité de retour en Suisse / Möglichkeit Rückkreise in die Schweiz / Possibility to return to Switzerland.

Vol de retour: Pristina - Zürich 01.04.2020
Rückflug:  Pristina - Zurich 01.04.2020
Return flight: Pristina - Zurich 01.04.2020

Pour info / Mehr Info / More info : www.airprishtina.com

Information transmise sans garantie / Informationen ohne Gewähr übermittelt / Information transmitted without guarantee

Meilleures salutations / Freundliche Grüsse / Yours sincerely
Embassy of Switzerland in Kosovo

Für Abflüge aus Kosovo konsultieren Sie bitte die Webseite des Flughafens Pristina Link Limak. Kontaktieren Sie bitte direkt die Fluggesellschaften für detaillierte Informationen. Bitte beachten Sie, das die Situation sehr schnell ändern kann.

Sind Sie aus der Schweiz und im Ausland auf Reisen, dann registrieren Sie sich jetzt auf der «Travel Admin App». So kann das EDA sie besser bei der Rückreise unterstützen. Link  Medienmitteilung

Travel Admin App für iPhone
Travel Admin App für Android

Schliessung der Botschaft für den Besucherverkehr

COVID-19

Aufgrund der aktuellen Situation sowie den Verfügungen der kosovarischen Regierung bleibt die Botschaft einschliesslich der Visastelle und TLScontact ab dem 16. März 2020 bis auf weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.

Der Bundesrat hat entschieden, dass in allen Drittstaaten bis 15. Juni 2020 keine Schengen und Nationale Visa mehr ausgestellt  werden.

Bereits bestätigte Termine für Familienzusammenführungen und Heiratsvorbereitungen in der Schweiz sind ab 16.03.2020 annulliert. Sobald sich die Situation beruhigt hat, wird diese Webseite mit Informationen für neue Terminvereinbarungen aktualisiert.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Botschaft.

Botschaftsgebäude in Pristina
Schweizerische Botschaft in Pristina © EDA

Als offizielle Vertretung der Schweiz ist die Botschaft zuständig für alle diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Recht, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

News

Lokale und internationale Nachrichten und Veranstaltungen

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung

An- und Abmeldung, Adressänderung

Informationen über die Immatrikulation, die Exmatrikulation und die Meldung von Adressänderungen an Schweizer Vertretungen im Ausland

Schweiz und Kosovo

Diplomatie und Engagement der Schweiz in den Bereichen Friedensförderung, Bildung, Kultur und Wirtschaft

Visa – Einreise in die Schweiz und Aufenthalt

Informationen über Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in der Schweiz, Verfahren zur Einreichung eines Einreisevisumantrags, Visumantragsformular und Kosten