Schweizerische Botschaft in Marokko

Schweizerische Botschaft in Rabat © EDA
Schweizerische Botschaft in Rabat © EDA

Aufgrund der gesundheitlichen Situation sind die konsularischen Präsenzaktivitäten teilweise eingeschränkt. Es ist Ihnen jedoch möglich, die Botschaft per Telefon oder E-Mail zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu unseren Schaltern eingeschränkt ist und nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

CORONAVIRUS – Kurznachrichten

Aktualisiert am 18.01.2022

Für europäische Bürger und/oder Personen mit Wohnsitz in Europa, die in einem in Europa zugelassenen Fahrzeug reisen, wird eine spezielle Fähre organisiert. Die Abfahrt dieser Fähre ist für Montag, 24. Januar 2022, von Tanger-Med nach Marseille geplant. Eine vorherige Anmeldung auf der Website der französischen Botschaft ist erforderlich. 

Die marokkanische Regierung hat beschlossen, alle Flüge und Schiffe von und nach Marokko einzustellen bis zum 31. Januar 2022. 

Der Bundesrat hat die Bedingungen für die Einreise in die Schweiz ab dem 20.12.2021 geändert:

  • Ein negativer Test ist für alle Einreisenden ab 16 Jahren obligatorisch, auch für geimpfte und geheilte Personen; 
  • Ein zweiter Test (PCR oder antigen) muss zwischen dem 4. und 7. Tag nach der Einreise durchgeführt werden; diese Verpflichtung fällt für geimpfte und geheilte Personen weg.
  • Kein Land steht mehr auf der Liste der Länder, die unter Quarantäne gestellt werden.

Sonderrückflüge werden von z. B. Air France und Royal Air Maroc organisiert, vorbehaltlich der Genehmigung der marokkanischen Behörden. 

Andere Fluggesellschaften (z. B. Air Arabia nach Basel, Iberia nach Spanien und Neos Air nach Italien) organisieren ebenfalls solche Rückflüge, vorbehaltlich der Genehmigung der marokkanischen Behörden. 

Die Reisenden werden gebeten, sich direkt bei den Flug- und Schifffahrtsgesellschaften und/oder ihren Reisebüros nach einer Rückreisemöglichkeit zu erkundigen. 

Reisende werden gebeten, sich sehr genau über die gesundheitlichen Bedingungen und Modalitäten für die Einreise und den Transit zu informieren, wenn sie über andere Länder zurückkehren. Für die Schweiz siehe unten "Gesundheitsvorschriften für die Einreise in die Schweiz". 

Finden Sie alle Informationen über Massnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 in der Schweiz und in Marokko unter der Rubrik "COVID-19".

Aufgrund der grossen Anzahl von Anfragen ist die Schweizerische Botschaft in Marokko nicht in der Lage, E-Mails zu Reisen im Zusammenhang mit dem Covid-19 zu beantworten.

Die Botschaft als offizielle Vertretung der Schweiz deckt mit ihren Aktivitäten alle Themenbereiche der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Regierungen ab. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Rechtsordnung, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

Die Schweiz und Marokko

Schweizer Diplomatie und Engagement in Bereich Bildung, Kultur und Wirtschaft

Schweizer Entwicklungszusammenarbeit

Kooperationstätigkeiten in Marokko durch verschiedene Akteure der Eidgenossenschaft

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung

Visa & Einreise in die Schweiz

Visabestimmungen, Einreichung Visumantrag, Formulare und Visumkosten sowie Informationen zum Aufenthalt in der Schweiz

Newsletter

Die Schweizer Botschaft informiert mit Newsletter über Kultur, Wissenschaft und Politik

Aktuell

Lokale und internationale Nachrichten und Veranstaltungen

Partner

Liste der Partner, die unsere Projekte unterstützen.