News

News sortieren nach
Zeitraum wählen

Alle (35)

Objekt 1 – 12 von 35

Schweizerisch-österreichischer Informations- und Meinungsaustausch im Bereich Hochschulbildung, Forschung und Innovation

23.09.2019 — Medienmitteilung Austria
Bern, 23.09.2019 - Am 23. September 2019 haben sich Staatssekretärin Martina Hirayama und die österreichische Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Iris Rauskala, in Bern zu einem Informations- und Meinungsaustausch getroffen. Wegen der gegenseitig hohen Bedeutung der Zusammenarbeit im Bereich Bildung, Forschung und Innovation (BFI) führen die beiden Länder regelmässig Gespräche. Das nächste Treffen findet voraussichtlich 2021 in Österreich statt.  


Beat Gugger: «Es geht ja darum, die Essenz einer Region zu spüren»

05.07.2019 — Artikel Austria
Der Schweizer Ausstellungskurator Beat Gugger hat zweieinhalb Jahre lang Teile des Industrieviertels in Niederösterreich, dem grössten Bundesland Österreichs, bereist und erkundet. Nach zahlreichen Besuchen von historisch aufgeladenen Orten, Sammlungen, Museen sowie vielen Gesprächen mit den Menschen vor Ort hat er die mittlerweile 40. Landesausstellung in Niederösterreich zusammengestellt. Die Niederösterreichische Landesausstellung «Welt in Bewegung! Stadt. Geschichte. Bewegung» thematisiert die Regionen rund um die Stadt Wiener Neustadt und lädt noch bis 10. November zu einer Entdeckungsreise durch Raum und Geschichte ein. Wir haben Beat Gugger eingeladen, uns von seinen Erlebnissen auf der Reise durch ganz Niederösterreich zu erzählen und ihn gefragt, wie es ihm gelungen ist, diese vielschichtige Schau zu kuratieren.


Bundespräsident Maurer an Sechsertreffen der Staatsoberhäupter der deutschsprachigen Länder in Österreich

04.06.2019 — Medienmitteilung Austria
Bern, 04.06.2019 - Bundespräsident Ueli Maurer und die Staatsoberhäupter der deutschsprachigen Staaten haben sich am jährlichen Sechsertreffen über den Themenkomplex „Demokratie und digitale Gesellschaft“ ausgetauscht. Ausserdem standen am Dienstag, 4. Juni 2019, politische Prioritäten der einzelnen Staaten auf der Gesprächsagenda. Das Treffen fand dieses Jahr in Linz in Oberösterreich statt.                



Arbeitsbesuch von Bundesrat Guy Parmelin in Wien

26.03.2019 — Medienmitteilung Austria
Bern, 26.03.2019 - Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), reist am 27. März 2019 zu einem Arbeitsbesuch nach Wien. Er trifft Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, und Heinz Fassmann, Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, zu Gesprächen. Österreich ist ein sehr wichtiger Partner der Schweiz, dies namentlich in den Bereichen Handel sowie Bildung, Forschung und Innovation.



Bundesrat Ignazio Cassis empfängt die österreichische Aussenministerin Karin Kneissl in Bern

29.01.2019 — Medienmitteilung EDA
Bundesrat Ignazio Cassis hat die österreichische Aussenministerin Karin Kneissl zu einem Arbeitsbesuch in Bern empfangen. Die beiden Amtskollegen betonten die ausgezeichneten Beziehungen zwischen der Schweiz und Österreich und erörterten verschiedene bilaterale und multilaterale Fragen, darunter die Lage im Nahen Osten. Ein weiteres Gesprächsthema war die Europapolitik der Schweiz.


Die erste Auslandsreise 2019 von Bundespräsident Ueli Maurer führte nach Österreich

07.01.2019 — Medienmitteilung Austria
Bern, 11.01.2019 - Entsprechend der Tradition, wonach die Schweiz und Österreich jeweils früh im Jahr Kontakte auf Präsidialstufe pflegen, reiste Bundespräsident Ueli Maurer am 11.1.2019 nach Wien. Er traf sich dort unter anderen mit dem österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz.                




Arbeitstreffen von Bundespräsident Berset und Bundeskanzler Kurz in Bern

20.11.2018 — Medienmitteilung Austria
Bern, 20.11.2018 - Bundespräsident Alain Berset und der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz sind am Dienstag, 20. November 2018, in Bern zu einem offiziellen Arbeitstreffen zusammengekommen. Im Zentrum standen neben den bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Österreich insbesondere europapolitische Themen: die Verhandlungen der Schweiz mit der Europäischen Union, die Entwicklungen rund um den Brexit sowie die vorläufige Bilanz des österreichischen EU-Ratsvorsitzes.


Sechsertreffen der Staatsoberhäupter der deutschsprachigen Länder fand dieses Jahr am 5. und 6. September in der Schweiz statt

07.09.2018 — Medienmitteilung Austria
Turnusgemäss fand das diesjährige Sechsertreffen der Staatsoberhäupter der deutschsprachigen Länder in der Schweiz statt. Auf Einladung von Bundespräsident Alain Berset und dessen Gattin Muriel Zeender Berset sind die Staatsoberhäupter und deren Gattinnen am Mittwoch, 5. September 2018, und am Donnerstag, 6. September, im Kanton Graubünden zusammengekommen. Inhaltlicher Schwerpunkt des Treffens ist der Themenkomplex „Kulturelle Teilhabe“.

Objekt 1 – 12 von 35

Medienmitteilungen (34)

Meldungen (1)