Schengen-Visum für einen Aufenthalt bis maximal 90 Tage

Neues Verfahren für Visa ab 11.05.2023

Bitte geben Sie Ihren Antrag für ein C-Visum online unter dem Link: www.swiss-visa.ch ein. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung des Antrags ab dem Tag der Einreichung an unseren Schaltern 15 Tage dauert. Sie müssen Ihr vollständiges Dossier am Tag des Termins persönlich in der Botschaft abgeben. Unvollständige Unterlagen werden nicht angenommen.

Ab dem 11.05.2023 ist das Online-Terminsystem nicht mehr verfügbar. Um einen Termin zu vereinbaren, bitten wir Sie :

  1. eine E-Mail an kinshasa.rdz.visa@eda.admin.ch  zu senden und die Online-ID-Nummer anzugeben, die Sie auf dem ausgedruckten Visumantragsformular (oben links) finden; Die Terminvereinbarung erfolgt nur per E-Mail (nicht per Telefon) ;
  2. fügen Sie eine Kopie Ihres Reisepasses bei ;
  3. geben Sie Ihr geplantes Abreisedatum an;
  4. geben Sie den Grund Ihrer Reise an;
  5. geben Sie Ihre Telefonnummer an;
  • Danach erhalten Sie an Ihre E-Mail-Adresse innerhalb weniger Tage einen Outlook-Termin.

WICHTIG: Nur das Datum des vereinbarten Termins kann bei Bedarf geändert werden. Der Name der Person kann nicht geändert werden. Die Vereinbarung eines Termins ist kostenlos. Die Botschaft arbeitet nicht mit Agenturen zusammen.

Der Termin muss unbedingt mit dem Vor- und Nachnamen vereinbart werden, der/die auf dem Visumantrag angegeben ist/sind.

Die Gebühren (genauer Betrag) werden anlässlich der Gesuchseinreichung am Schalter bezahlt.

Brauche ich ein Schengen-Visum?

Visumvorschriften für einen Aufenthalt bis maximal 90 Tage nach Staatsangehörigkeit

Wo soll ich mein Gesuch für ein Schengen-Visum einreichen?

Liste der zuständigen Behörden oder Stellen für den Visumantrag nach Wohnsitz

Antrag auf Erteilung eines Schengen-Visums und Verfahren

Notwendige Unterlagen zur Unterbreitung eines Gesuchs für einen Aufenthalt bis maximal 90 Tage

Gebühren für ein Schengen-Visum

Informationen über die Gebühr eines Schengen Visums

Schengen und Ihre Personendaten

Informationen über das SIS, die Registrierung Ihrer Personendaten und die Behörden oder Personen, die darauf Zugriff haben

Beschleunigtes Verfahren aus dringenden medizinischen Gründen (Fast-Track)

Beschleunigte Terminvereinbarung und Prüfverfahren aus medizinischen oder humanitären Gründen (dringende medizinische Behandlung, schwerer Unfall, Todesfall eines Familienangehörigen, usw.)