Offene Stellen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter des Attachés für Polizei-, Zoll- und Grenzwachtaufgaben

Die Schweizerische Botschaft in Berlin sucht per 01.01.2020 (oder nach Vereinbarung) für ihren Attaché eine qualifizierte Mitarbeiterin resp. einen Mitarbeiter mit einem Pensum von 50%.

Aufgaben

  • Unterstützung des Attachés für Polizei-, Zoll-und Grenzwachaufgaben in allen administrativen und operativen Bereichen
  • Stellvertretung des Attachés bei Abwesenheit
  • Kontakt mit in- und ausländischen Sicherheitsbehörden
  • Korrespondenz in Deutsch, Englisch und eventuell Ungarisch im polizeilichen Informationsverkehr

Gesuchtes Profil

  • juristische Ausbildung oder ein gleichwertiger Hochschulabschluss
  • Interesse an Polizei-, Zoll- und Grenzwachtaufgaben
  •  sehr gute Informatikanwenderkenntnisse (MS Office)
  • stilsicheres Deutsch
  • fundierte Sprachkenntnisse in Englisch und vorzugsweise in Ungarisch (Wort und Schrift)
  • Einsatzbereitschaft auch ausserhalb der Bürozeiten
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Umgangsformen mit überzeugendem Auftreten
  • hohe Konsens-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeiten

wir offerieren

eine interessante und anspruchsvolle Arbeit in einem besonderen Umfeld mitten im deutschen Regierungsviertel. Die Anstellung erfolgt nach deutschem Recht mit entsprechenden Sozialleistungen.

Bewerbung

Interessierte Kandidaten/Kandidatinnen senden Ihre schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Diplomen/Zeugnissen bis zum 15.11.2019 an:  

Schweizerische Botschaft, Otto-von-Bismarck-Allee 4 A, 10557 Berlin

berlin.vertretung@eda.admin.ch

Annonce Mitarbeiterin / Mitarbeiter des Attachés für Polizei-, Zoll- und Grenzwachtaufgaben (PDF, 225.0 kB)

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) sucht regelmässig qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Stelleninserate werden im Stellenportal Bund publiziert. Durch die Suchkriterien können Sie Ihre Suche nach Ihren Bedürfnissen einschränken.

Stellenportal Bund