Schweizerische Botschaft in Serbien

Schweizerische Botschaft in Belgrad
Schweizerische Botschaft in Belgrad © EDA

Reiseinformationen und Hinweise

Einreisebestimmungen für die Schweiz

Für nicht geimpfte Bürgerinnen und Bürger von Serbien und Montenegro ist die Einreise in die Schweiz nur möglich, wenn die Kriterien eines Härtefalles gemäss  der SEM Weisung erfüllt sind.

Serbische und montenegrinische Staatsbürger/-innen können bei vorliegendem Härtefall mit den nötigen Unterlagen via belgrade.visa@eda.admin.ch  ein Laissez-passer beantragen.

Bürgerinnen und Bürger von Serbien und Montenegro können jedoch weiterhin in die Schweiz einreisen, wenn sie nachweisen können, dass sie mit einem in der Schweiz anerkannten Impfstoff geimpft worden sind.  

Für die Prüfung Ihrer individuellen Situation zur Einreise in die Schweiz hilft Ihnen der Online-Travelcheck.

Alle Reisenden sind dafür verantwortlich, sich vor der Abreise über die geltenden COVID-19 Reisebeschränkungen zu informieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Staatssekretariats für Migration (SEM) und des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

 

Einreisebestimmungen für Serbien

Um die Verbreitung des neuen Coronavirus (COVID-19) einzudämmen, hat Serbien zahlreiche Einreise- und Ausreiserestriktionen sowie Reisebeschränkungen innerhalb des Landes angeordnet. Die Vorschriften ändern laufend.

Für die aktuell gültigen Vorschriften in Serbien, beachten Sie die Informationen der zuständigen serbischen Behörden und wenden Sie sich bei Fragen an die serbische Botschaft in Bern.

Ministry of Health

«Entry into Serbia with negative PCR test or self-isolation», News 12.05.2020

Die Homepage der serbischen Regierung bietet Informationen zu den Einreisebestimmungen und aktuellen Zahlen.

Nähere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sowie der Weltgesundheitsorganisation.

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

Schweiz und Serbien

Schweizer Diplomatie und Engagement in Bereich Bildung, Kultur und Wirtschaft

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung

Aktuell

Lokale und internationale Nachrichten und Veranstaltungen